Studierende in einer Lehrveranstaltung

Praktikum

Die praktische Ausbildung umfasst insgesamt 22 Wochen mit jeweils fünf Arbeitstagen. Das Praktikum ist integraler Bestandteil des Studiums; es wird durch begleitende Lehrveranstaltungen vertieft.

Die Studierenden sollen befähigt werden, die im Studium bisher erworbenen Kompetenzen im jeweiligen Arbeitsfeld anzuwenden sowie gewonnene Erkenntnisse und berufsethische Einstellungen in das berufliche Handeln einzubeziehen.

Allgemeine Hinweise und Informationen sowie Formulare stehen Ihnen im E-Learning Kurs BSA-Info zur Verfügung.